DENKANSTÖSSE
Verlieren und Wiederfinden
VIPAKTUELL
als NEWSLETTER hier anmelden)
LAGEPLÄNE UNSERER
KIRCHEN UND PFARRBÜROS
NEUES
AUS DEN PFARRAUSSCHÜSSEN


ALLE GOTTESDIENSTE DER
FOLGENDEN 4 TAGE


Mi, 28.09.2016

8:15 Uhr Kirche St. Sebastian
Schulwortgottesdienst

9:30 Uhr Kirche St. Sebastian
Hl. Messe StM Verstorbene der Familie van Kempen-Schmitz

10:00 Uhr Kirche St. Barbara
Exequien Lotte Siebenhaar, anschl. Beisetzung auf dem Neuen Ippendorfer Friedhof


Do, 29.09.2016

8:15 Uhr Kirche St. Sebastian
Hl. Messe

8:30 Uhr Kirche St. Barbara
Hl. Messe für die kfd

17:00 Uhr Haus Maria Einsiedeln
Hl. Messe Kapelle 2. OG

18:30 Uhr Kap. Med. Klinik
Hl. Messe


Fr, 30.09.2016

8:15 Uhr Kirche St. Sebastian
Hl. Messe Hl.Messe Jürgen Kling

18:30 Uhr Kirche Heilig Geist
Hl. Messe


Sa, 01.10.2016

8:00 Uhr Haus Maria Einsiedeln
Hl. Messe Kapelle 2. OG

8:15 Uhr Kirche St. Sebastian
Hl. Messe

15:00 Uhr Kirche St. Sebastian
Tauffeier

16:30 Uhr Kirche St. Sebastian
Beichtgelegenheit

17:00 Uhr Kirche St. Sebastian
Hl. Messe für die Lebenden und Verstorbenen der Gemeinde, SWA Jürgen Liers

18:15 Uhr Haus Elisabeth
Hl. Messe

18:30 Uhr Kap. Med. Klinik
Hl. Messe

18:30 Uhr Kirche St. Barbara
Hl. Messe Hl.Messe Luise Schöneseifen, Hubert und Margarete Schöneseifen und in besonderer Meinung

(mehr)

ALLE SONSTIGEN TERMINE


Mittwoch, 28.09.2016
15:30 Uhr Sankt Barbara
Kokiunterricht, Jugendheim St. Barbara

Donnerstag, 29.09.2016
15:30 Uhr Heilig Geist
Kokiunterricht in Heilig Geist, Kirche
16:30 Uhr Pfarrverband
Begegnungscafé, Diplomatenschule

Freitag, 30.09.2016
19:30 Uhr Sankt Sebastian
Infoabend zur Gemeindefahrt im Oktober nach Rom, Pfarrsaal St Sebastian
20:00 Uhr Sankt Barbara
Ehrenamtsabend für Heilig Geist und St. Barbara, Jugendheim St. Barbara

Sonntag, 2.10.2016
09:45 Uhr Heilig Geist
Familienmesse zum Erntedank mit Vorstellung der Kommunionkinder, Kirche
10:45 Uhr Sankt Sebastian
Hl. Messe zum Erntedank, Pfarrkirche, Kirschallee
11:15 Uhr Sankt Barbara
Familienmesse zum Erntedank mit Dankeschön an Diakon Kirschner, anschl. gemütl. Beisammsein vor der Kirche, Kirche

Dienstag, 4.10.2016
15:30 Uhr Sankt Sebastian
Koki-Unterricht , Pfarrkirche, Kirschallee
20:00 Uhr Pfarrverband
1.Elternabend der Kommunionkinder für ALLE Eltern im Pfarrverband, Jugendheim St. Barbara
20:00 Uhr Sankt Sebastian
Wir feiern Erntedank indem wir gemeinsam kochen und essen, -Pfarrsaal

Mittwoch, 5.10.2016
15:30 Uhr Sankt Barbara
Kokiunterricht für St. Barbara, Jugendheim St. Barbara

Donnerstag, 6.10.2016
15:30 Uhr Heilig Geist
Kokiunterricht in Heilig Geist, Kirche
16:30 Uhr Pfarrverband
Begegnungscafé, Diplomatenschule

(mehr)

Gemeinsames Friedensgebet
herzlich laden wir ein zum Gemeinsamen Friedensgebet, das diesmal im Anschluss an eine Friedensaktion in Godesberg-Zentrum etwas früher stattfindet:
Freitag, 23. September, 19:30 Uhr (Achtung früherer Beginn!) In der Koblenzerstr. 65, in Godesberg-Zentrum
Zuvor findet ab 17:30 auf dem Godesberger Theaterplatz eine Aktion zum Internationalen Friedenstag statt .
Kirche wird zur Baustelle
baustelle1Das diesjährige Pfarrfest in St. Barbara startete mit einem Gottesdienst unter dem Motto "Wir bauen einen Turm".
Unter Leitung unseres neuen Pastoralreferenten Markus Vilain wurde verdeutlicht, baustelle2dass ein stabiles Bauwerk eine Gemeinschaftleistung ist.
Die anwesenden Kinder waren kaum zu bremsen, einen Turm aus Bananenkisten zu errichten.

Beim anschließenden Pfarrfest trafen wieder viele - auch ehemalige - Gemeindemitglieder, Gäste und auch "Neue Nachbarn" trotz wiederholter Regenschauer zu einem kurzweiligen Beisammensein bei Essen und Trinken.
neuer Pastoralreferent
Neuer Pastoralreferent im Melbtal
Mein Name ist Markus Vilain und seit dem 15.08. bin ich Teil des Seelsorgeteams im Melbtal.
Meine Aufgabenschwerpunkte werden in der religionspädagogischen Betreuung der Kindertagesstätten und Grundschulen und des Familienzentrums liegen, sowie zunehmend auch in der Erstkommunionvorbereitung und der Jugend- und Messdienerarbeit.
Ich habe mein Büro in Ippendorf in der Lengsdorfer Str. 14 und werde in allen drei Teilen des Pfarrverbandes eingesetzt.
Ich bin 36 Jahre alt, habe in Bonn katholische Theologie studiert und nach meinem Anerkennungsjahr 10 Jahre lang in Bad Godesberg gearbeitet.
Meine ersten Wochen und Monate hier im Melbtal werden davon geprägt sein, die Menschen und die Gemeinden kennenzulernen, Kontakte zu knüpfen und erste Schritte zu gehen. Ich freue mich sehr auf die kommenden Monate und darauf, Kirche im Melbtal gemeinsam mit Ihnen zu entdecken und zu gestalten!
Flüchtlinge in unserem Pfarrverband
Seit ca. Ende 2015 betreuen wir zusammen mit der evangelischen Auferstehungskirchengemeinde neben ca. 50 Flüchtlingen, die schon im Pfarrverband wohnen, die neue Flüchtlingsunterkunft in der ehemaligen Diplomatenschule in Ippendorf. Hier sind z.Zt. 23 junge Männer und 2 Familien eingezogen.
Mehr Informationen finden Sie hier!

Möchten Sie uns unterstützen und wissen nicht wo sie anfangen sollen? Füllen Sie bitte den „Fragebogen“ auf der Internetseite http://www.vip-bonn.de/fluechtlingshilfe aus oder senden uns unter fluechtlingshilfe@vip-bonn.de eine EMail.

Wir suchen noch dringend
  • Helfer, die gelegentlich ein Begegnungs-Café betreuen.
  • Helfer, die unsere Berufslotsen/Hochschullotsen darin unterstützen, den Geflüchteten die passenden Angebote zu vermitteln, sie zum Job-Center begleiten und helfen die Wünsche dort durchzusetzen.
  • Mehrere Helfer die sich die tägliche Hausaufgabenbetreuung für Schüler in der Diplomatenschule (Nachmittags) teilen.
  • Deutsch-Paten für jedes Lern-Niveau, die nur mit einem Flüchtling arbeiten. (Keine Kurse) Manche brauchen nur einfaches Wiederholen des Deutschkurses - dabei kann jeder helfen. Andere möchten sich auf eine Deutschprüfung auf Hochschulniveau vorbereiten und brauchen einen Lehrer, der die Besonderheiten der deutsche Grammatik unterrichten kann.


  • Sie helfen auch mit einer Geldspende unter dem Stichwort „Flüchtlingshilfe" auf folgendes Konto:
    KGV Bonn Melbtal Sparkasse Köln Bonn DE 22370501981937013777.
    Ganz wichtig ist die Angabe des Verwendungszwecks: Flüchtlingshilfe!

    Inzwischen gibt es ein übergeordnetes, zentrales Sachspendenlager für Flüchtlinge, an dem auch die kath. Flüchtlingshilfe beteiligt ist. Falls Sie Sachspenden bereitstellen wollen, so können Sie sich hier über weitere Einzelheiten informieren
Bauschild Heilig Geist
Wenn Sie mehr erfahren wollen, dann klicken Sie bitte auf das Bauschild
 Kommunion zuhause
Die Kommunion zu Hause empfangen
Bei einem ersten Treffen zum Kommuniondienst für Ältere und Kranke haben sich mehr als zehn Personen gemeldet, die bereit wären, einmal monatlich die Kommunion aus der heiligen Messe mitzunehmen und sie Alten und Kranken zu bringen. Einige haben schon einen Kommunionhelferkurs in Köln absolviert.
Darum möchten wir Sie nun bitten: Wenn Sie in Poppelsdorf, Ippendorf oder auf dem Venusberg wohnen, und aus krankheits-, alters - oder anderen Gründen nicht die Möglichkeit haben, den Sonntagsgottesdienst zu besuchen, gerne aber einmal monatlich zu Hause die heilige Kommunion empfangen möchten, dann melden Sie sich bitte im Pastoralbüro unter der Telefonnummer 218460 oder auch unter bernd.kemmerling@t-online.de.
Es wäre auch zu begrüßen, wenn Gemeindemitglieder andere Menschen auf diese Möglichkeit aufmerksam machen würden und helfen könnten, den Kontakt herzustellen. Bitte nehmen Sie diese Möglichkeit gerne wahr und melden Sie sich!
 Erstkommuniom
Erstkommunion im Pfarrverband 2017
Die Termine für die Feier der 1. Hl. Kommunion stehen fest:
Hl. Geist:         23.04.2017
St. Sebastian: 30.04.2017
St. Barbara:     07.05.2017
Die Einladungen werden nach den Sommerferien automatisch an alle Kinder in unserem Pfarrverband, die nach den Ferien die 3. Klasse der Grundschule besuchen, verschickt werden.
Kirchensteuer
nähere Einzelheiten finden Sie hier!
Informationen aus den Pfarrausschüssen
Nach Neuordnung unserer Pfarreiengemeinschaft bestehen neben dem zentralen Pfarrgemeinderat 3 Pfarrausschüsse in den einzelnen Pfarreien, die sich um das "Gemeindeleben vor Ort" kümmern. Über deren Aktivitäten wollen wir zukünftig berichten - siehe Button am oberen Rand - .
VIPAKTUELL
VIPAktuell als Newsletter
Ab sofort koennen Sie das woechentliche VIPAktuell auch per Email beziehen. Es erscheint in der Regel jeweils freitags! Anmeldung siehe links!