„innehalten: ich und der synodale weg“:Der synodale Weg

Er lässt in den letzten Wochen wieder viel von sich hören - der Synodale Weg.
synodalerweg
synodalerweg
Datum:
28. Okt. 2021
Von:
Hans Huth

Der Synodale Weg

Er lässt in den letzten Wochen wieder viel von sich hören - der Synodale Weg. Viele verbinden mit ihm Hoffnungen, andere fühlen sich verunsichert durch die kontroversen Diskussionen. Am ersten Oktoberwochenende tritt die zweite synodale Vollversammlung in Frankfurt zusammen.

Wir laden alle, denen dieses Ereignis etwas bedeutet, herzlich ein

  • zu einer Besinnungszeit am Donnerstagabend, 30. September, 20:30 Uhr, in der Kirche Hl. Geist, Bonn-Venusberg. Unter dem Titel „innehalten: ich und der synodale weg“ regen wir an, Gedanken und Gefühlen um diesen Prozess herum Raum zu geben und für das Gelingen der Vollversammlung zu beten. 
  • zu einer Gesprächsveranstaltung zu den Ergebnissen des Synodalen Weges am Dienstag, den 28.10.2021, 20 Uhr im Gemeindezentrum Heilig Geist mit Andrea Heim, Leiterin der katholischen Erwachsenenbildung in Deutschland.