Zum Inhalt springen

Feierabend – Gottesdienst am Lagerfeuer bei St. Sebastian

Datum:
19. Aug. 2022
Ort:
bei St. Sebastian

Lebenswege sind selten gerade. Sie haben Höhen und Tiefen, schöne Zeiten und auch sehr anstrengende, bewegende Zeiten. Besonders der Frage „Was will ich aus meinem Leben machen?“ begegnet uns am Ende der Schulzeit und auch später immer wieder. Die Frage könnte auch anders lauten: „Wozu bin ich berufen?“

Beim Feierabend-Gottesdienst hast Du Zeit, Dir über Deine Berufung Gedanken zu machen. Was bedeutet Berufung für mich? Was löst der Gedanke daran, dass Gott etwas mit Dir vorhat, in Dir aus? Welche Unruhe, welche Talente, welche Leidenschaften schlummern in Dir und warten nur darauf, sich in deinem Leben Bahn zu brechen?  

Wir laden ein: Zum Gottesdienst am Lagerfeuer. Und danach zum Bleiben am Feuer. Markus Vilain wird uns durch den Gottesdienst und den Abend führen; Paul Kirschner wird dabei sein und aus seinem bewegten Leben und über seine Berufung erzählen. Für die gute Musik sorgen Sabine Kemp an der Gitarre und Roberta Schulte mit ihrer wunderbaren Stimme.  Nach dem Gottesdienst ist nicht Schluss. Das Feuer brennt weiter und die Getränke sind gekühlt!

Und Du bist herzlich eingeladen, dazuzukommen, dabei zu sein und mitzufeiern.

Herzlich Willkommen!