Für alle Wochenend-Gottesdienste ist eine Anmeldung erforderlich
-hier anmelden-

ALLE GOTTESDIENSTE DER
FOLGENDEN 7 TAGE

-unter Vorbehalt-

KaPlan
 
Donnerstag, 28.05.2020 
8.15 Uhr Kirche St. SebastianHl. Messe (Ke)
8.30 Uhr Kirche St. BarbaraHl. Messe für die kfd (Erick)
19.00 Uhr Kirche St. BarbaraMaiandacht (Ke)
 
Freitag, 29.05.2020 
8.15 Uhr Kirche St. SebastianHl. Messe (Erick)
 
Samstag, 30.05.2020 
17.00 Uhr Kirche St. SebastianVorabendmesse von Pfingsten (Ke)
18.30 Uhr Kirche St. BarbaraVorabendmesse von Pfingsten (Pü)
 
Sonntag, 31.05.2020 
9.30 Uhr Kapelle MarienhospitalHl. Messe (Erick)
9.45 Uhr Kirche Heilig GeistHl. Messe zum Pfarrpatrozinium (Ke)
10.00 Uhr KlinikkircheHl. Messe
10.45 Uhr Kirche St. SebastianHl. Messe zu Pfingsten (Pü)
11.15 Uhr Kirche St. BarbaraHl. Messe zu Pfingsten (Al)
18.00 Uhr Kirche St. SebastianHl. Messe (Pü)
18.30 Uhr Kirche Heilig GeistHl. Messe  fällt aus!!
 
Montag, 01.06.2020 
10.00 Uhr KlinikkircheHl. Messe
10.45 Uhr Kirche St. SebastianHl. Messe (Ke)
11.15 Uhr Kirche St. BarbaraHl. Messe (Erick)
18.30 Uhr Kirche Heilig GeistHl. Messe (Al)
 
Dienstag, 02.06.2020 
16.30 Uhr KlinikkircheHl. Messe
18.00 Uhr Kirche St. BarbaraHl. Messe anschl. Rosenkranzgebet (Ke)
19.00 Uhr Kirche St. SebastianHl. Messe (Erick)
 
Mittwoch, 03.06.2020 
9.30 Uhr Kirche St. SebastianHl. Messe (Erick)
18.30 Uhr Kirche Heilig GeistHl. Messe (Ke)

(mehr)

Liebe Mitglieder unserer Pfarreiengemeinschaft,
auf Grund der Anordnung unseres Erzbischofs wie auch der Stadt Bonn, finden bis auf weiteres  keine Veranstaltungen / Sitzungen in den Kirchengemeinden des Erzbistums statt. Das heißt konkret, dass in den Räumlichkeiten unserer Pfarrzentren Gremiensitzungen, Versammlungen und Zusammenkünfte jedweder Art bis auf weiteres untersagt sind. Wir gehen davon aus, dass sich alle Gremien, Vereine, etc. an diese Regelung halten, da nur so der sehr dynamischen Verbreitung des Coronavirus´ entgegengewirkt werden kann. Nehmen wir in dieser ausserordentlichen Situation, in der Vieles nicht mehr möglich ist, auch wahr, das Anderes unerwartet möglich wird. So haben uns schon viele Mails erreicht, in denen spontan jedwede Hilfe angeboten wurde.  Mit der herzlichen Bitte um Ihr Verständnis und allen guten Wünschen gesund zu bleiben!
Ihr Pastor Bernd Kemmerling

ALLE SONSTIGEN TERMINE
-unter Vorbehalt-


Mittwoch, 24.06.2020
20:00 Uhr
Sankt Barbara: Pfarrausschuss St. Barbara,

Dienstag, 18.08.2020
20:00 Uhr
Heilig Geist: Sitzung des Pfarrausschusses,

Mittwoch, 26.08.2020
20:00 Uhr
Sankt Sebastian: Sitzung Pfarrausschuss St. Sebastian - Termin findet online statt oder wird verschoben - Klärung Mitte August,

Mittwoch, 16.09.2020
20:00 Uhr
Sankt Barbara: Pfarrausschuss St. Barbara , Pfarrjugendheim (?)

Mittwoch, 28.10.2020
20:00 Uhr
Sankt Sebastian: Sitzung Pfarrausschuss St. Sebastian - Interessenten sind herzlich willkommen, Alte Kaplanei (?)

Mittwoch, 4.11.2020
20:00 Uhr
Heilig Geist: Sitzung des Pfarrausschusses, Gemeindezentrum (?)
20:00 Uhr Sankt Barbara: Pfarrausschuss St. Barbara , Pfarrjugendheim (?)
| Startseite | Gottesdienste und Pfarre Heilig-Geist, Bonn-Venusberg

Förderverein St. Barbara Bonn-Ippendorf

Unterstützen Sie Ihre Gemeinde!

Machen Sie mit im Förderverein St. Barbara!

Im Herbst 2014 wurde in Ippendorf der Förderverein Sankt Barbara gegründet, um die Pfarrgemeinde bei ihren Aktivitäten, bei Anschaffungen und auch bei der Instandhaltung und Ausstattung ilırer Gebäude zu unterstützen. Der Verein will die dazu nötigen finanziellen Mittel durch Mitgliedsbeiträge, Spenden und durch eigene Veranstaltungen ergänzen.

Doch zunächst waren einige bürokratische Hürden zu nehmen: Der Verein musste beim Amtsgericht eingetragen werden, was sich wegen kleinerer Formfehler verzögerte. Vom Finanzamt sollte schließlich die Gemeinnützigkeit anerkannt werden. Dazu mussten wir unsere Satzung zweimal überarbeiten, wozu jedes Mal eine Mitgliederversammlung erforderlich war.

Im Oktober 2017 konnte auf der Mitgliederversammlung aber endlich verkündet werden: Wir sind jetzt ein eingetragener, germeinnütziger Verein; unsere Arbeit kann beginnen.

Aktuell hat der Verein 40 Mitglieder. Der Vorstand besteht aus René Pflüger, Annemarie Brix, Edgar Marx und Manuela Böttger.

Was tun wir mit Ihren Beiträgen und Spenden?

Die letzte Mitgliederversammlung hat beschlossen, in diesem Jahr den weihnachtlichen Blumenschmuck in der Kirche mit 300 Euro zu unterstützen. Außerdem soll für rund 1.000 Euro entweder der marode Schaukasten an der Straße ersetzt werden, oder stattdessen die bisher fehlenden Gebäudeschilder und Wegweiser auf unseremKirchengelände in Auftrag gegeben werden. Durch diese Unterstützung kann der Kirchenvorstand seine sehr beschränkten Mittel für andere, dringend erforderliche Maßnahmen einsetzen, die sonst hätten verschoben werden müssen.

Genau das ist das Ziel des Fördervereins: Förderung von Projekten und Maßnahmen, die sich die Gemeinde wegen ihrer finanziellen Situation z.Zt. nicht leisten kann.

Unser Vereinslogo symbolisiert genau diese Rolle des Vereins in der Gemeinde: Es stellt das Barbaratürmchen unserer Pfarrkirche  zwischen Hauptportal und linkem Eingang dar. Von innen ist es die Treppe zur Empore. Es hat für die gesamte Kirche keine wesentliche Funktion; aber es ermöglicht den Zugang zu der Stelle, von der aus Glocken, Orgel und Chorgesang erklingen, die aus einer einfachen Messe ein glanzvolles Hochamt machen. Auch wenn die Gemeinde in Zeiten knapper Kassen vielleicht nur noch eine „einfache Messe" bezahlen kann und manches Wünschenswerte nicht in Erwägung zieht: Wir wollen als Vereinsmitglieder mehr!

Wie kann ich Mitglied werden?

Wenn auch Sie mithelfen wollen, dass wir in unserer Pfarrgemeinde unseren Glauben weiter angemessen feiern können und dass unser Gemeindeleben für uns und andere einladend ist und bleibt, dann treten Sie unserem Förderverein bei. Einfach die Beitrittserklärung ausfüllen, ausdrucken, unterschreiben und uns zuschicken oder abgeben.

Zum Öffnen und Drucken des Formulars benötigen Sie eventuell den Acrobat Reader, den Sie hier kostenlos herunterladen können.

Wieviel Beitrag muss ich zahlen?

Jedes Mitglied legt seinen jährlichen Beitrag selbst fest; ein Mindestbeitrag von 25 € (für weitere Familienangehörige 15 €) ist vorgegeben. Der Beitrag wird im ersten Quartal des Jahres abgebucht.

Spenden sind darüber hinaus jederzeit willkommen. Unsere Kontoverbindung  lautet:

Förderverein St. Barbara e.V.
Sparkasse KölnBonn
IBAN DE59 3705 0198 1933 8418 90
BIC COLSDE33XXX