GEDANKEN ZUM HEUTIGEN TAG
VIPAKTUELL
(als NEWSLETTER hier anmelden)
UNSERE PASTORALEN LEITZIELE
LAGEPLÄNE UNSERER
KIRCHEN UND PFARRBÜROS
NEUES AUS DEN PFARRAUSSCHÜSSEN



Für alle Wochenend-Gottesdienste ist eine Anmeldung erforderlich
-hier anmelden-

ALLE GOTTESDIENSTE DER
FOLGENDEN 7 TAGE

-unter Vorbehalt-

KaPlan
 
Donnerstag, 28.05.2020 
8.15 Uhr Kirche St. SebastianHl. Messe (Ke)
8.30 Uhr Kirche St. BarbaraHl. Messe für die kfd (Erick)
19.00 Uhr Kirche St. BarbaraMaiandacht (Ke)
 
Freitag, 29.05.2020 
8.15 Uhr Kirche St. SebastianHl. Messe (Erick)
 
Samstag, 30.05.2020 
17.00 Uhr Kirche St. SebastianVorabendmesse von Pfingsten (Ke)
18.30 Uhr Kirche St. BarbaraVorabendmesse von Pfingsten (Pü)
 
Sonntag, 31.05.2020 
9.30 Uhr Kapelle MarienhospitalHl. Messe (Erick)
9.45 Uhr Kirche Heilig GeistHl. Messe zum Pfarrpatrozinium (Ke)
10.00 Uhr KlinikkircheHl. Messe
10.45 Uhr Kirche St. SebastianHl. Messe zu Pfingsten (Pü)
11.15 Uhr Kirche St. BarbaraHl. Messe zu Pfingsten (Al)
18.00 Uhr Kirche St. SebastianHl. Messe (Pü)
18.30 Uhr Kirche Heilig GeistHl. Messe  fällt aus!!
 
Montag, 01.06.2020 
10.00 Uhr KlinikkircheHl. Messe
10.45 Uhr Kirche St. SebastianHl. Messe (Ke)
11.15 Uhr Kirche St. BarbaraHl. Messe (Erick)
18.30 Uhr Kirche Heilig GeistHl. Messe (Al)
 
Dienstag, 02.06.2020 
16.30 Uhr KlinikkircheHl. Messe
18.00 Uhr Kirche St. BarbaraHl. Messe anschl. Rosenkranzgebet (Ke)
19.00 Uhr Kirche St. SebastianHl. Messe (Erick)
 
Mittwoch, 03.06.2020 
9.30 Uhr Kirche St. SebastianHl. Messe (Erick)
18.30 Uhr Kirche Heilig GeistHl. Messe (Ke)

(mehr)

Liebe Mitglieder unserer Pfarreiengemeinschaft,
auf Grund der Anordnung unseres Erzbischofs wie auch der Stadt Bonn, finden bis auf weiteres  keine Veranstaltungen / Sitzungen in den Kirchengemeinden des Erzbistums statt. Das heißt konkret, dass in den Räumlichkeiten unserer Pfarrzentren Gremiensitzungen, Versammlungen und Zusammenkünfte jedweder Art bis auf weiteres untersagt sind. Wir gehen davon aus, dass sich alle Gremien, Vereine, etc. an diese Regelung halten, da nur so der sehr dynamischen Verbreitung des Coronavirus´ entgegengewirkt werden kann. Nehmen wir in dieser ausserordentlichen Situation, in der Vieles nicht mehr möglich ist, auch wahr, das Anderes unerwartet möglich wird. So haben uns schon viele Mails erreicht, in denen spontan jedwede Hilfe angeboten wurde.  Mit der herzlichen Bitte um Ihr Verständnis und allen guten Wünschen gesund zu bleiben!
Ihr Pastor Bernd Kemmerling

ALLE SONSTIGEN TERMINE
-unter Vorbehalt-


Mittwoch, 24.06.2020
20:00 Uhr
Sankt Barbara: Pfarrausschuss St. Barbara,

Dienstag, 18.08.2020
20:00 Uhr
Heilig Geist: Sitzung des Pfarrausschusses,

Mittwoch, 26.08.2020
20:00 Uhr
Sankt Sebastian: Sitzung Pfarrausschuss St. Sebastian - Termin findet online statt oder wird verschoben - Klärung Mitte August,

Mittwoch, 16.09.2020
20:00 Uhr
Sankt Barbara: Pfarrausschuss St. Barbara , Pfarrjugendheim (?)

Mittwoch, 28.10.2020
20:00 Uhr
Sankt Sebastian: Sitzung Pfarrausschuss St. Sebastian - Interessenten sind herzlich willkommen, Alte Kaplanei (?)

Mittwoch, 4.11.2020
20:00 Uhr
Heilig Geist: Sitzung des Pfarrausschusses, Gemeindezentrum (?)
20:00 Uhr Sankt Barbara: Pfarrausschuss St. Barbara , Pfarrjugendheim (?)
Corona-Krise
Aufgrund der aktuellen Ereignisse haben wir unsere normalen aktuellen Informationen zur besseren Übersichtlichkeit auf eine neue Seite AKTUELLES verschoben.
Lied unseres Chores REGENBOGEN "Unsere Gemeinde"
Da unser Chor Regenbogen in der aktuellen Situation nicht gemeinsam proben kann, hat er sich entschlossen, ein Lied getrennt zu singen. Jeder singt seine Stimme für sich zu Hause und zeichnet sie auf. Am Ende wird alles zusammengefügt. Dafür wurde zu einem bekannten Lied ein neuer Text geschrieben, der sich mit unserer Gemeinde in der Corona-Krise beschäftigt.
Erfreuen Sie sich daran und klicken Sie hier!

Gottesdienste aus dem Melbtal


An jedem Sonntag können Sie einen Gottesdienst um 10:45 Uhr unter folgendem Link mitfeiern:
https://www.youtube.com/channel/UCFSAl--SzzNis7Ij-fCFvMA

Im Anschluss an diese Messe besteht von 12:30 – 13:00 Uhr in allen drei Kirchen die Möglichkeit der Einzelkommunion.

Hier können Sie die Predigt unseres Pastors zum 7. Sonntag in der Osterzeit nachlesen.

Liebe Gläubige in unserer Pfarreiengemeinschaft,
WIr laden wieder zu öffentlichen Gottesdiensten in unseren drei Pfarrkirchen ein. Es werden alle unserer Gottesdienstordnung entsprechenden Gottesdienste gefeiert.
Um eine geregelte Teilnahme am Gottesdienst zu gewährleisten und um im Falle auftretender Infektionen die Ansteckungswege nachvollziehen zu können, muss sich jede/r Teilnehmer/in vorab zum Besuch der Hl. Messe unter Angabe seiner Kontaktdaten anmelden.Dies gilt NUR für die Wochenendmessen (nicht für Werktagsmessen und Andachten).
HIerzu haben Sie folgende Möglichkeiten: 

1. Über eine App  von montags 8:00 Uhr bis freitags um 11 Uhr: Dazu klicken Sie bitte
hier. Bitte befolgen Sie die Anweisungen und buchen sich so ein Ticket zum Besuch der von Ihnen ausgesuchten Messe. Bitte beachten Sie, dass nur Personen, die in einem Haushalt leben, zusammensitzen können. Hierzu wählen Sie in der App bitte „Partnerticket“ (2 Personen) oder „Familienticket“ (3 und mehr Personen) aus, müssen jedoch auch hier für jedes Familienmitglied ein gesondertes Ticket anfordern. Wenn also eine vierköpfige Familie zusammensitzen will, benötigt jede der vier Personen ein entsprechendes Ticket. Sollte die Messe bereits die zugelassene Höchstteilnehmerzahl erreicht haben, so werden Ihnen Alternativmessen in unserem Pfarrverband angezeigt. Wir bitten schon jetzt um Verständnis, wenn der Zugang zum Gottesdienst nicht mehr möglich sein wird, weil alle Plätze besetzt sind.
2. All diejenigen, die über keinen Internet-Zugang verfügen, können sich Mo - Fr zwischen 10 – 12 Uhr telefonisch im Pastoralbüro unter Tel. 21 84 60 anmelden. Achtung: bitte hinterlassen Sie keine Nachrichten auf dem Anrufbeantworter, da dieser zur Zeit nicht abgehört wird!!
3. Wir behalten uns vor, ein kleines Platzkontingent für diejenigen Besucher freizuhalten, die mit der digitalen Kommunikation nicht vertraut sind, besonders für unsere älteren Mitchristen.
Mit der Bitte um Ihr Verständnis grüßt Sie herzlich für das Pastoralteam, die KV‘s und den PGR
Ihr Pastor Bernd Kemmerling

Weitere Einzelheiten um Ablauf der öffentlichen Gottesdienste finden Sie hier.
ZeSaBo
+ GESICHTSMASKEN +
+ EINKAUFEN +
+BESUCHEN +
-hier weiterlesen-
Anmeldung zum Gottesdienstbesuch
-hier-
Gebete, Gedanken und Impulse
-hier weiterlesen-
Pfarrbüros erreichen
Auf Grund der aktuellen Situation durch das Coronavirus bleiben die Pfarrbüros von St. Sebastian, St. Barbara und Hl. Geist bis auf weiteres geschlossen. Das Pastoralbüro St. Sebastian ist telefonisch und per Mail täglich von 10 – 12 Uhr unter Tel. 21 84 60 oder pastoralbuero@vip-bonn.de erreichbar.
Herzlichen Dank für Ihr Verständnis.

Bitte beachten Sie, dass das Pastoralbüro Dienstag 02.06. geschlossen bleibt!

Informationen zu Beerdigungen, Taufen und Hochzeiten
Auf Grund der Verfügung der Stadt Bonn dürfen Trauerfeiern jetzt wieder in gewohnter Form unter Beachtung der Abstandsregeln in der Friedhofskapelle und am Grab stattfinden.
Taufen und Hochzeiten sind inzwischen im engsten Familien- und Freundeskreis wieder möglich.
 
Corona-Gebet
Alle Kirchen offen zum Gebet!
Liebe Mitchristen, gerade in diesen Tagen, in denen die Begegnungsmöglichkeiten zwischen uns Menschen mehr und mehr eingeschränkt sind, ist es umso wichtiger, miteinander im Kontakt und im Gespräch zu bleiben. Die digitalen Medien, aber auch ein einfaches Telefon, bieten dazu Gott sei Dank viele Möglichkeiten, die wir nutzen sollten. Ein Anruf – eine mail können ein heilsames Zeichen der Verbundenheit sein. Genauso wichtig ist es aber auch, in solchen Krisenzeiten mit dem lebendigen Gott im Gespräch zu bleiben, und sich ihm im Gebet anzuvertrauen.
Darum laden wir herzlich ein, Ihre Anliegen und Sorgen in die Fürbittbücher einzuschreiben, die in unseren drei Kirchen ausliegen, die täglich von 9:00 – 18:00 Uhr zum persönlichen Gebet geöffnet sind.
Auch laden wir herzlich ein, uns Seelsorgern über unsere Homepage persönlich ihre Anliegen und Sorgen mitzuteilen. Wir haben auch dort ein digitales Fürbittbuch für Sie eingerichtet. Alle Ihre Bitten und Sorgen nehmen wir Seelsorger gerne in unser Gebet auf. Das tun wir besonders in den Eucharistiefeiern, die wir Gott sei Dank noch persönlich oder ordensintern vereinzelt feiern dürfen.
Wir würden uns freuen, wenn sich viele von uns auch täglich beim Glockenläuten um 19:30 Uhr im Gebet verbinden würden. Herzliche Einladung dazu!
Für alle Seelsorger!
Bernd Kemmerling, Pfr.
Der Seelsorgebereich Bonn-Melbtal und die Auferstehungskirche bieten Nachbarschaftshilfe an::


Wir vernetzten Menschen, die aufgrund des Coronavirus nicht mehr aus dem Haus gehen sollten/können/wollen, mit Helferinnen und Helfern aus der Nachbarschaft.
Unsere Boten gehen gerne für Sie einkaufen, erledigen Apotheken- und Botengänge. Bitte melden Sie sich!

Markus Vilain (Pastoralreferent) 0176-43512787 (Mo-Fr 15-18 Uhr)
Carla Hornberger (ev.Gemeindebüro) 0228-281321 (Mo-Fr 10-12 Uhr)
oder per Mail unter hilfe@vip-bonn.de

Wenn Sie Kontakt zu jemandem haben, der unsere Nachbarschaftshilfe noch nicht kennt, erzählen Sie bitte von unserer Aktion.

Unaufgeregt helfen - Solidarität leben - menschlich handeln
Verschiebung der Götterfunken-Kirchennacht
Zur Information an alle Mitwirkenden an der geplanten Götterfunken-Kirchennacht für Bonn und die Region: Das Organisationsteam hat die letzten Tage (und Nächte) viel nachgedacht, Optionen und Konsequenzen bedacht und auch mit diversen Vertretern der Stadt wie von BTHVN gesprochen. Ergebnis aller Abwägungen: Sie sagen die Kirchenacht am 19. Juni 2020 ab.
Allerdings mit dem Ziel der Verschiebung, also kein Ausfall!
Irgendwie bitter, traurig, denn wie viel Zeit und Herzblut ist schon von vielen in die Planung bis hierher geflossen. Vielen, vielen Dank für Ihr Engagement, Ihre Phantasie bis heute. Der Wunsch des Teams: Bleiben Sie im Geist im Ball. Halten Sie ein wenig innere "Götterfunken"-Spannung für die Planung des neuen Termins. Achten Sie jetzt aber vor allem auf Ihre Gesundheit und die der Menschen um Sie herum.