DENKANSTÖSSE
Wer so handelt, wird leben.
VIPAKTUELL
(als NEWSLETTER hier anmelden)
UNSERE PASTORALEN LEITZIELE
LAGEPLÄNE UNSERER
KIRCHEN UND PFARRBÜROS
NEUES AUS DEN PFARRAUSSCHÜSSEN


ALLE GOTTESDIENSTE DER
FOLGENDEN 4 TAGE

KaPlan
 Freitag, 19.07.2019 
8.15 Hl. Messe (Al)
Kirche St. Sebastian
 Samstag, 20.07.2019 
13.00 Brautmesse (Al)
Kirche St. Sebastian
16.30 Beichtgelegenheit (Erick)
Kirche St. Sebastian
16.30 Hl. Messe
Kapelle Seb.-Dani-Heim
17.00 Hl. Messe (Erick)
Kirche St. Sebastian
18.15 Hl. Messe
Haus Elisabeth
18.30 Hl. Messe (Al)
Kirche St. Barbara
 Sonntag, 21.07.2019 
9.30 Hl. Messe (Erick)
Kapelle Marienhospital
9.45 Hl. Messe (Pü)
Kirche Heilig Geist
10.00 Hl. Messe
Haus Elisabeth
10.00 Hl. Messe
Klinikkirche
10.45 Hl. Messe (Erick)
Kirche St. Sebastian
11.15 Hl. Messe (Pü)
Kirche St. Barbara
11.30 Kleinkinderwortgottesdienst
Kirche Heilig Geist
12.30 Tauffeier (Pü)
Kirche St. Barbara
17.00 Hl. Messe
Kapelle Hs. Maria Einsiedeln
18.30 Hl. Messe (Pü)
Kirche Heilig Geist
20.00 Poppelsdorfer Orgelsommer: Werke von Cavazzoni, Frescobaldi, Bossi, u.a., Christoph Hamm an der Orgel
Kirche St. Sebastian
 Montag, 22.07.2019 
8.15 Hl. Messe (Erick)
Kirche St. Sebastian

(mehr)

ALLE SONSTIGEN TERMINE


Mittwoch, 14.08.2019
13:00 Uhr Sankt Barbara
Halbtagsfahrt der Senioren, Edeka Schüren

Mittwoch, 28.08.2019
07:00 Uhr Sankt Barbara
Wallfahrt nach Kevelaer , -
20:00 Uhr Pfarrverband
Sitzung des Pfarrgemeinderates, Pfarrheim St. Barbara

Sonntag, 1.09.2019
10:30 Uhr Sankt Barbara
Familienmesse zum Pfarrfest, anschl. buntes Treiben um die Kirche, Kirche und Jugendheim

Freitag, 6.09.2019
20:00 Uhr Pfarrverband
Taizé-Gebet, Auferstehungskirche

Mittwoch, 11.09.2019
15:00 Uhr Sankt Barbara
Seniorenkaffee , Jugendheim St. Barbara

Sonntag, 15.09.2019
09:45 Uhr Heilig Geist
Pfarr- und Familienfest in Heilig Geist, Heilig Geist Kirche und Gemeindezentrum

Mittwoch, 18.09.2019
20:00 Uhr Sankt Barbara
Sitzung Pfarrausschuss St. Barbara, Pfarrjugendheim St. Barbara

Donnerstag, 26.09.2019
18:00 Uhr Pfarrverband
Gesprächsrunde zur Neuausrichtung der Flüchtlingshilfe, Jugendheim St. Barbara

Donnerstag, 10.10.2019
15:00 Uhr Sankt Barbara
Seniorenkaffee in St. Sebastian, Pfarrheim St. Sebastian

Sonntag, 10.11.2019
11:00 Uhr Heilig Geist
Gemeindefrühstück, Gemeindezentrum

Mittwoch, 13.11.2019
15:00 Uhr Sankt Barbara
Seniorenkaffee, Jugendheim St. Barbara
20:00 Uhr Sankt Barbara
Sitzung Pfarrausschuss St. Barbara, Pfarrjugendheim

Donnerstag, 14.11.2019
Pfarrverband
Sitzung des Pfarrgemeinderates, Alte Kaplanei St. Sebastian

Samstag, 16.11.2019
19:00 Uhr Pfarrverband
Konzert: Requiem (W.A.Mozart), Auferstehungskirche

(mehr)

Gönnen Sie sich eine Aus-Zeit, ob im Süden oder Norden, am Meer oder in den Bergen, beim Faulenzen oder im Aktivurlaub, in exotischen Fernen oder auf Balkonien. Denn selbst der liebe Gott nahm sich am siebten Tag seine Aus-Zeit.
Alle Seelsorger wünschen Ihnen und Euch eine gesegnete und frohe Sommer- und Ferienzeit!

Bitte beachten Sie die Öffnungszeiten der Pfarrbüros in den Sommerferien vom 15.07. – 27.08.:
St. Sebastian: Montag / Mittwoch / Freitag von 10-12 Uhr
St. Barbara und Hl. Geist bleiben geschlossen.
Sowohl alle in den Kontaktbüros eingehenden Telefonate als auch alle dort eingehenden E-Mails werden unmittelbar ins Pastoralbüro weitergeleitet und dort zu den Öffnungszeiten entgegengenommen/bearbeitet.

Unter der Rubrik "Gemeindeleben" finden Sie unsere neuen Seiten "Kinder und Jugend" und "Erstkommunion"
-bitte Bilder anklicken-
Enkeltauglich Leben - Das Spiel, das Deine Welt verändert
6 Treffen + je einmal im Monat + je 2,5 Stunden + 5 bis 10 Mitstreiter = Enkeltauglich Leben
In einer Kleingruppe spornt Ihr Euch ein halbes Jahr lang gegenseitig zu Veränderungen an, um einen nachhaltigen Lebensstil umzusetzen. Von Treffen zu Treffen wettest Du, was Du bis zum nächsten Mal in Deiner Welt veränderst. www.enkeltauglich-leben.org. Wir suchen Engagierte, mit denen wir "Enkeltauglich leben" in unserer Pfarreiengemeinschaft realisieren können. Bitte melden bei
Marion Schurz: engagement@vip-bonn.de
Rüdiger Schmidt: ruediger.schmidt@outlook.de
Ehejubilare
Taizéfahrt
Taizé in den Herbstferien
Vom 12.-20.10.2019 - in der ersten Herbstferienwoche - bietet Markus Vilain eine Fahrt nach Taizé für alle evangelischen und katholischen Jugendlichen ab 15 Jahren an. Wer nach Taizé kommt ist eingeladen, im gemeinsamen Gebet und Gesang, in Stille, im persönlichen Nachdenken und Gesprächen mit anderen nach Gemeinschaft mit Gott zu suchen. Ein Aufenthalt in Taizé kann helfen, Abstand zu gewinnen vom Alltag, ganz verschiedene Menschen kennenzulernen und über ein Engagement in Kirche und Gesellschaft nachzudenken.
Ich möchte Euch herzlich einladen, diese Gelegenheit wahrzunehmen! Alle Infos und die Anmeldung findet Ihr HIER
Informationen aus den Pfarrausschüssen
Nach Neuordnung unserer Pfarreiengemeinschaft bestehen neben dem zentralen Pfarrgemeinderat 3 Pfarrausschüsse in den einzelnen Pfarreien, die sich um das "Gemeindeleben vor Ort" kümmern. Über deren Aktivitäten wollen wir berichten - siehe Button am oberen Rand - .
VIPAKTUELL
VIPAktuell als Newsletter
Sie können das wöchentliche VIPAktuell auch per Email beziehen. Es erscheint in der Regel jeweils freitags! Anmeldung siehe oben!

Erzbistum Köln zeigt „Das ganze Leben“ im Netz
Neue Portalseite - ganzesleben.de – Vielfalt kirchlicher Angebote
Wie groß die Vielfalt kirchlicher Angebote für jede Lebenssituation ist, zeigt seit Kurzem das neue Webportal www.ganzesleben.de des Erzbistums Köln. Geordnet nach den drei Lebensabschnitten Lebensanfang, -mitte und -ende führt die Seite die Nutzer zu den verschiedenen sozialen und caritativen Angeboten des Erzbistums.
Ziel der neuen Webpräsenz ist es, das Bewusstsein der Menschen für existenzielle Lebenssituationen und -fragen zu stärken. Dazu werden die vielen kirchlichen Unterstützungs- und Begleitungsangebote auf einen Blick dargestellt.
Datenschutz
Hinweis zum Datenschutz
Bitte beachten: Persönliche Daten dürfen im Pfarrbrief und auf der Pfarrei-Homepage bei Geburtstagen und Ehejubiläen genannt werden, wenn die Betroffenen nicht vorher schriftlich oder in sonstiger geeigneter Form widersprochen haben. Persönliche Daten sind der Name und der Pfarrei-Ort der Betroffenen sowie der Tag und die Art des Ereignisses. Widersprüche sollten dem Pastoralbüro schriftlich mitgeteilt werden.