Unaufgeregt Helfen - Die Nachbarschaftshilfe im Melbtal

Datum:
19. Juni 2021
Von:
Clemens Pflüger

Du hast ein „Helfer-Gen“ und möchtest direkt anpacken? 

Ziel:

Du hilfst Menschen in der Nachbarschaft bei der Bewältigung von kleineren Hürden des täglichen Lebens und bist eine wichtige Kontaktperson.

Dein Engagement:l

Einkaufen gehen und kleine Besorgungen machen für Menschen, die entweder wegen Corona, oder aus anderen Gründen unsere Unterstützung brauchen.

Aufwand:

nach Absprache 1x pro Woche / 14-tägig ca. 1-1,5 Stunden.